Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Medien
16.04.2014, 07:40 Uhr
Lösung für das Haus der Gesundheit gefunden
Das Haus der Gesundheit an der Karl-Marx-Allee bleibt weiter bestehen

Die Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales teilt mit (zur kompletten Pressemitteilung):

Dank konstruktiver Gespräche unter Moderation des Senators für Gesundheit und Soziales, Mario Czaja, und der Bemühungen aller Beteiligten gibt es jetzt eine Lösung.
Demnach bleiben am bisherigen Standort in Mitte ein urologischer und drei allgemeinmedizinische Ärzte, die von der Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH übernommen werden. Rund 15 Arztsitze werden unter Trägerschaft des Unfallkrankenhauses Berlin (ukb) zum 1. Oktober vom Standort in Mitte in die Poliklinik am ukb nach Marzahn-Hellersdorf verlegt. Vorgesehen ist zudem der Erhalt einer gynäkologischen Praxis am bisherigen Standort.


aktualisiert von Elke Schilling, 18.04.2014, 07:49 Uhr
Kontakt
SeniorInnenvertretung Mitte
Rathaus Tiergarten
Mathilde-Jacob-Platz 1
10551 Berlin

Telefon 030-9018 32733
E-Mail schreiben